Hôtel de France

Hôtel de France / Chez Marika et Gilles,  in Vendays

Aus der Zuschrift eines Lesers:

Am Wochenende (22. und 23.6.2019) waren wir im Hotel de France. Das Essen war phantastisch, aber vom Preis weit weg, was Sie fotografisch dokumentiert haben. Das Menü „Directe“ kostet 19,00 Euro und man hat die Wahl zwischen Entrecote und Schwertfisch, plus 1 Café zum Abschluss. Wir haben das Menü am Sonntag gegessen. Der Schwertfisch war frisch und sehr lecker. Am Samstag hatten wir nur die „plate“  bestellt. Es gab zur Auswahl: Schwertfisch, Seeteufel, Thun und Lachs. Meine Frau hat den Schwertfisch bestellt, der anders zubereitet war, wie im Menü. Ich habe Thunfisch bestellt und es war eines der leckersten Gerichte, die ich bisher gegessen habe. Zur Bedienung muss ich sagen, dass diese nicht unfreundlich war, hat sich aber keine Mühe gegeben auf die sprachlichen Lücken einzugehen. Der Koch kam aus der Küche und begrüßte seine Gäste. Zu den Preisen: Als Vorspeise wurde eine Fischsuppe nach Art des Hauses angeboten. Eine kleine Terrine. vielleicht 0,2 Liter zum Preis von 13,00 Euro. Wir hatten einen Kir Royal und einen Gin Tonic zum Preis von knapp 17,00 Euro. Da wünscht man sich doch ein klein bisschen vom Preisniveau des Le Canoe. Jedenfalls liegt der Preis in einer anderen Dimension, als das von Ihnen fotografierte 4 Gänge Menü zu 13,90 Euro.

Wenn man das weiß, kann man die tolle Küche genießen, ohne Schnappatmung zu bekommen. (F. D., Juni 2019)

 

Kurzbericht vom 26. 05. 2019

Das Restaurant hat sich außen kaum verändert.

Die Speisekarte hat sich verändert. Sie ist reichhaltiger geworden, hat aber die Preise gehalten.

Geblieben ist auch die Zufriedenheit der Gäste:

Wir waren nach längerer Pause wieder einmal „chez Giles et Marika“ in Vendays und sehr angetan – vom freundlichen Empfang und Service über das sehr delikate und abwechslungsreiche Mittagsmenü bis zum sensationellen Preis von 13,90 Euro für vier Gänge. Ein besseres Preis-Leistungsverhältnis lässt sich kaum finden. Sehr empfehlenswert!

____________________

 

Das Hôtel-Restaurant Hôtel de France in Vendays, gelegen direkt an der Kirche

 

Das Mittagsmenu vom 30. September 2016

 

Das Mittags-Menu in Großaufnahme. Wir waren vom Preis-Leistungsverhälntis und der freundlichen Atmosphäre ein weiteres Mal angetan.

 


________________________________

Bilder von einem früheren Besuch

Teil der geschmackvoll eingerichteten Innenräume

 


Lena hat zwar nur virtuell an der Mahlzeit teilgenommen, aber auch sie ist zufrieden.