Übriges Médoc

Übriges Médoc (alte Ansichten)

Das Château de Blanquefort um 1900, evtl. auch noch früher, gelegen am Eingang zum Médoc.
Mehr zum Château de Blanquefort: Klick

__________

Der Bahnhof von Castelnau um 1900. Abfahrt eines Zuges nach Margaux. In Margaux erreichte die von Lacanau kommende Stichbahn die Strecke von Bordeaux nach Le Verdon, die heute noch besteht.

_____________________

Die Kirche von Saint-Vivien vor der Zerstörung duch alliierte Bomben im Frühjahr 1945

 

Das Innere der Kirche von Saint-Vivien vor der Zerstörung

 

Die Route Bordeaux-Soulac in Saint-Vivien (heute Cours G. Mandel)

_____________________

Grayan

Grayan: Villa Regina Coeli, eine Villa Soulacaise in Grayan

 

Die Église Saint-Pierre in Grayan, Zeitpunkt der Aufnahme sehr wahrscheinlich vor 1914. (eingestellt 13. 11. 2011)

 

Grayan. Das Kriegerdenkmal, aufgenommen um 1930 herum

 

Grayan. Gabelung der Straßen nach Soulac und Vendays. Aufnahme um (wahrscheinlich kurz vor) 1930.

Grayan. Kriegerdenkmal vor der Kirche Saint Pierre in der Ortsmitte

Der Strand von Le Gurp um 1975. Einige Bunker liegen schon unten auf dem Strand, aber noch sehr nahe an der Dünenkante. Ein großer Bunker, fast ganz im Dünensand versunken, liegt noch oben. Das Häuschen der Strandwache (etwa in der Bildmitte, links vom Parkplatz) hat noch ein paar Meter Düne vor sich.