Monta vor der Saison 2018

 

Monta, Hauptstrand, 17. Januar 2018

Der Atlantik ist immer noch aufgewühlt und schickt kräftige Wellen an den Strand

Monta, Hauptstrand, 11. Januar 2018

Blick vom Parkplatz unten an der Avenue de l’Océan nach Norden. Man sieht, dass die Stürme der letzten Tage zusammen mit den hohen Wellen eine Menge Sand abgetragen haben

Blick in die Gegenrichtung: derselbe Befund

 

Monta, Hauptstrand, 7. Januar 2017

Der Atlantik ist am Ende der sturmreichen ersten Januarwoche noch nicht zur Ruhe gekommen. Man sieht zudem, dass die zum Schutz der Stranddüne angeschütteten Sandkegel weitgehend verschwunden sind.

 

 

Monta, 4. Januar 2018

Durch Dekret der Mairie ist der Zugang zum Strand von Montalivet vom 4. Januar 2018 an aus witterungsbedingten Sicherheitsgründen verboten.

 

 

Der Hauptstrand, Blickrichtung nach Norden: Die hohen Wellen der letzten Tage haben Sand weggespült, sich dabei aber vornehmlich mit einem Teil des Sandes begnügt, der vorsorglich aufgeschüttet woren war.  

 

Auch der Blick nach Süden zeigt, dass der Strand vor Montalivet bis jetzt glimpflich davongekommen ist.

_____________________