Le Gurp Sommer 2017

 

Le Gurp Sommer 2017

Le Gurp, 16. September 2017

Der Campingplatz ist geschlossen. Die Rezeption folgerichtig auch.

 

Hinter der Rezeption sind Fahrzeuge der Gemeinde Grayan aufgefahren, die den Nachsaisonputz besorgen werden.

 

Die Schranke ist aus gutem Grund geschlossen. Dahinter Ruhe pur.

 

Die Campinggäste sind auf dem Weg nach Hause.

 

Auch hier haben die Eichhörnchen bis zur nächsten Saison das Oberkommando

________________________

Le Gurp, 12. September 2017

Blick über die starke Dünung zur Pointe de la Négade

Der Strand ist bei kühlen Lufttemperaturen wenig bevölkert. Dafür ist Platz für Spiegelungen

Auch die Bunkerregion ist nur spärlich besucht.

 

Le Gurp, 10. Sept. 2017

Strandaffine Grob-Plastiken

 

_________________________

Le Gurp, 31. August 2017

Schon von weitem fällt auf, dass am Strand vor Le Gurp etwas anders ist

 

Wenn man näher kommt, sieht man, dass ein ziemlich großes Feld mit Steinen freigelegt worden ist.

 

Aus der Nähe sieht man, dass die Steine eine recht große Artenvielfalt zeigen.

___________________

Le Gurp, 23. August 2017

Nach einem schwachen Start des Tages, ergab sich aber noch passables Strandwetter. Das haben aber nicht alle Le-Gurp-Besucher so gesehen.

 

Im Wasser der Badezone ist hingegen mehr Betrieb

 

_____________________________

 

Le Gurp, 16. August 2017

 

Der Sommer ist auch am Strand von le  Gurp wieder zurück

 

Das Gehäuse der Strandsicherung oben auf der Düne

 

Man drängt zur Badezone

 

Badespass vor einem Hintergrund der besonderen Art

 

Gewimmel in der Badezone

Le Gurp, 15. August 2017

Das Sommer-Intermezzo ist nach einem Tag vorerst vorbei.

 

Der Drang der Feriengäste zum Strand hat wieder erheblich nachgelassen

___________________________

Le Gurp, Strand 11. 08. 2017

 

Strand von Le Gurp, 09. 08. 2017


Auch wenn der Atlantik mal wieder zeigt, dass er kein simpler Badesee ist und die Temperaturen auch nicht auf optimalem Niveau sind, …


wenn man schon mal da ist, geht man auch zum Strand.

_____________

Der erste August-Samstag


Am Vormittag gegen 10.00h vor dem Empfangs-Gebäude

 


Die meisten Stellplätze sind belegt

 


Von außen sieht man kaum ein freies Plätzchen

 


Auch der Wohnmobilstreifen ist gut belegt, es gibt aber noch Lücken.

______________________

Bleibt es sommerlich?


Man genießt das Strandleben, aber so richtig sicher, …


dass es stabil sommerlich weitergeht, kann man noch nicht sein.

 

Der Sommer ist zurück


Nach Rückkehr des Sommers herrscht aktives Strandgeschehen …


natürlich auch unterhalb der Container der Strandaufsicht.

________________________

Strandbetrieb, 14. Juli 2017


Bei tiefer Ebbe ist viel Platz am Strand.

 


Ein Windsurfer, fast schon eine Überraschung

 


Schon häufiger zu sehen, doch nur bei tiefer Ebbe praktizierbar.

_________________

Strand, 7. Juli 2017


Sommerliches Strandgewimmel

 


Der Strandbereich direkt unter dem Standort der Strandsicherung

__________________________

Strandsituation Anfang Juni 2017


Die Bunker sind immer noch da.

 


Es ist mehr Sand da als im Vorjahr zur gleichen Zeit.

 

Ein Stück der ehemaligen Beton-Verbindungsstraße aus dem 2. Weltkrieg liegt nun unten vor der Düne.
 


Der Abgang zum Hauptstrand ist gut über den Winter gekommen.

 


Hier ist allerdings ein Stück abhanden gekommen.

____________________

Le Gurp, 03. Juni 2017


Der Wohnmobilstellplatz ist schon gut besucht.

 


Der Campingplatz ist aus dem Winterschlaf erwacht.

 


Die ersten Campinggäste haben sich ihre Stellplätze ausgesucht.

 


Es ist aber noch viel Platz für Späterkommende.